Powertage Schulwechsel


brainbox® Fit für die neue Schule! Powertage für Ihr Schulkind!

Kraftvoll und gut vorbereitet auf die neuen Herausforderungen den Übergang ins Gymnasium oder in die Neue Mittelschule erfolgreich schaffen!

Nach der Volksschule sind die ersten Wochen in der neuen Schule für viele Kinder eine wirklich große Herausforderung. Das brainbox® Lerntraining „Fit für die neue Schule! Powertage für Ihr Kind“ hilft diese kraftvoll, motiviert und erfolgreich zu schaffen.

Viele Herausforderungen für Ihr zehnjähriges Kind

Neue Gegenstände und noch dazu in jedem Fach eine andere Lehrperson zu haben, die anders unterrichtet als die Lehrer an der Volksschule, bedeutet für Ihr Kind eine große Umgewöhnung:

  • Die Arbeitsaufträge werden oft nicht mehrmals wiederholt.
  • Ein schnelleres Tempo wird vorausgesetzt.
  • Die Anforderungen an die Kinder sind nun viel höher als in der Volksschule.
  • Ihr Kind umgibt eine Menge neuer Mitschülerinnen und Mitschüler.

Kurzum, die Welt Ihres Kindes ändert sich gravierend und es muss viele Eindrücke verarbeiten.

 Wie lange dauert der Übergang?

Erfahrungsgemäß benötigt ein Kind für den Übergang 1 Semester. Im Sommersemester haben sich die Kinder in der neuen Klasse eingelebt und kommen mit den Lehrern und den neuen Arbeitsaufgaben gut zurecht.
Kinder und Eltern nutzen die Chance des Neubeginns oft nicht, weil ihnen effektive Lernmethoden fehlen. Das Wissen in Deutsch und Mathematik ist bei vielen Kindern mangelhaft. Das erschwert einen erfolgreichen Start in der weiterführenden Schule. Die Lehrpersonen setzen eine gewisse Selbstständigkeit voraus, welche die Kinder oft noch nicht gelernt haben.

Die Folgen sind oft Frustration, schlechte Noten, Schulangst und Motivationsmangel für das Kind und Stress für die ganze Familie.

Die gute Nachricht

Gut vorbereitet in Deutsch und Mathematik sowie mit effektiven Lernwerkzeugen ausgestattet, wird Ihr Kind von Anfang an viel leichter die Herausforderungen der neuen Schule schaffen.


Fotolia, © cppzone

Was wird an den Powertagen zum Schulwechsel gemacht?

Wir wiederholen die wichtigsten Kenntnisse in Deutsch und Mathematik abgestimmt auf den Lehrplan der ersten Wochen. In Englisch üben wir auf spielerische Weise das Reden. Hinzu kommen effektive Lernmethoden für Deutsch, Mathe und Englisch sowie die Vorbereitung auf die Herausforderungen der ersten Wochen in der neuen Schule.


Fotolia, © Ernst Daniel

Elternabend

Beim Elternabend erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind in den ersten Wochen optimal unterstützen können.

i-Tüpferl-Tag

Ende Oktober treffen wir uns zu einem weiteren Trainingstag, an dem wir Erfahrungen austauschen und weitere Lernmethoden kennenlernen. Am i-Tüpfel-Tag gebe ich den Kursteilnehmern noch weitere Tipps zum erfolgreichen Lernen.

Umfang des Lerntrainings für den erfolgreichen Schulumstieg

1 Elternabend, 3 Trainingstage in einer Ferienwoche, i-Tüpferl-Tag Ende Oktober.

Termine  

Powertage für den Schulwechsel

Blog

Der Schulwechsel steht an!

Rückmeldung einer Mutter:

Liebe Frau Gigler,

gerne möchte ich mich für Ihre hervorragende Arbeit von Herzen bedanken!

Meine Tochter besuchte bei Ihnen vor 1,5 Jahren das Lerntraining FIT FÜR DIE NEUE SCHULE!
Für uns als Eltern was damals sehr wichtig, unserer Tochter einen einfachen Umstieg von der Volksschule in die weiterführende Schule zu ermöglichen.
Dieser Kurs war die optimale Vorbereitung für unsere Tochter. Gut vorbereitet und mit effektivem Lernwerkzeug ausgestattet, war unsere Tochter mit viel mehr Sicherheit und Selbstbewusstsein von Anfang an in der neuen Schule aktiv dabei.
Sie konnte leichter umgehen mit den neuen Herausforderungen, wie schnelleres Tempo, höhere Anforderungen, viele neue Gegenstände, usw.
Auch heute noch setzen wir die von Ihnen gezeigten Werkzeuge erfolgreich ein und verhindern dadurch Schulstress bzw. Überforderung unserer Tochter.
Vielen herzlichen Dank!
Fr. L aus Leoben