Matura-Vorbereitung


Erfolgreich die Matura schaffen!

Hat Ihr Jugendlicher Probleme mit seiner Lernplanung- und Lernorganisation? Fällt Ihrem Jugendlichen das Lernen schwer? Ihr Jugendlicher kann die Matura mit effektiven Lernwerkzeugen und einer genauen Planung erfolgreich schaffen.

Die richtige Planung für den Lernerfolg bei der Matura

Bei der Maturavorbereitung ist die genaue Planungsorganisation unbedingt notwendig. Bei der Planungsorganisation ist es wichtig, die gesamte Zeit vor der Matura zu beachten.

 

 

VWA und Diplomarbeit

Die AHS-Maturanten müssen im 2. Halbjahr der 7. Klasse das Thema ihrer Vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA) vorlegen. Schüler der BHS wählen im 2. Halbjahr der 4. Klasse das Thema der Diplomarbeit. Diese Diplomarbeiten werden auch oft für Firmen von Schülergruppen verfasst.
Die eigentliche Arbeit an der VWA oder Diplomarbeit beginnt am Schulanfang der Abschlussklasse. In der Planung sind die Schularbeiten- und Testtermine und die Termine für die VWA / Diplomarbeit einzubinden.

  • Themenabgabe
  • Abgabetermin der Arbeit zur Korrektur durch die Lehrperson
  • Lektorat
  • Binden
  • Präsentation

Private Termine nicht vergessen!

Wichtig für die Planung sind halbprivate Termine (z.B. Maturaballvorbereitungen), wichtige private Termine und Jokertage. Diese Tage werden als Freizeit geplant, können jedoch als Lerntage eingesetzt werden, wenn man mit der Arbeit in Verzug ist.

Das Lernen leichter machen

Mit den brainbox® Lerntechniken wird das Lernen leichter. Wir bieten effektives Lernwerkzeug für Sprachen, Mathematik und für die Lerngegenstände. Unsere Lerntechniken helfen auch dann, wenn die Jugendlichen Teile des Lernstoffes vergessen haben und die Wissenslücken wieder „auffüllen“ müssen.

Achtung: Die brainbox® bietet keine fachspezifische Nachhilfe an!

Den eigenen Lerntyp kennen – gratis Lerntypencheck

Ihr Maturant wird bei der brainbox® Maturavorbereitung erfahren, welcher Lerntyp er ist. So kann er die Stärken des eigenen Lerntyps nutzen und die Schwächen ausgleichen, die vor allem bei Prüfungsstress auftreten.

     

Gesunde Lebensweise unterstützt den Erfolg

In der Lern- und Prüfungszeit, den Wochen vor und während der Matura sind gesundes Essen, sowie ausreichender Schlaf sehr wichtig. Sport wie Laufen, Radfahren usw. unterstützt Ihren Jugendlichen dabei Stress abzubauen, den Kopf frei zu bekommen und Energie fürs Lernen zu tanken.

     

Anmeldung zur Maturavorbereitung

Kommen Sie mit Ihrem Maturanten zum gratis Lerntypencheck und informieren Sie sich unverbindlich über die Maturavorbereitung in der brainbox® Graz!

Termine

Die nächsten Termine finden Sie hier 

Lern- und Stresscoaching

Als ausgebildete Lebens- und Sozialberaterin begleite ich die jungen Menschen mit Lern- und Stresscoachings durch ihre Maturazeit, sodass sie motiviert und gestärkt durch diese Zeit gehen können.

Mehr Info zu Lern- & Stresscoachings